Gutsschänke Schloss Johannisberg Fürst, Metternich-Winneburg'sche Domäne, Schloss Johannisberg 4 Ungewöhnlich Gutsschänke Schloss Johannisberg

4 Ungewöhnlich Gutsschänke Schloss Johannisberg

Andere Bilder für dieses Projekt:

Andere Projektideen, die anderen Besuchern gefallen:

4 Ungewöhnlich Gutsschänke Schloss Johannisberg - Ihre statistiken können ausschließlich exklusiv geführt werden und können nicht an dritte ereignisse weitergegeben werden. Durch die registrierung geben sie keine verpflichtungen ein. Im späteren anmeldeprozess können sie wahlweise eine kostenpflichtige mitgliedschaft oder die gesamte registrierung bei unserem club abschließen.

In einem brief schrieb der spätere us-präsident thomas jefferson (1743-1826) nach einer fahrt an den rhein 1788: "unterbrechen sie ihr abenteuer in rüdesheim und im kloster johannisberg, um die weinberge und die weine zu betrachten ist das schöne, das am rhein gemacht wird, es ist meilenweit unvergleichlich und kostet ungefähr so ​​viel, weil der älteste hochheimer. Der jahrgang 1775 ist der angenehme ". Im selben jahr kam es auf dem johannisberg zu der bekannten geschichte des spätlesereiters, von der eine skulptur im schlosshof angekündigt wurde. Ab 1788 wurden alle jahrgänge auf flaschen und korrekten abfülllisten mit fundament, flaschengebühr und geschaffenen fähigkeiten gezeichnet. Die mönche begannen, selektiv zu untersuchen und systematisch überfälliges lernen und analysieren zu produzieren. Im jahr 1858 wurden hier dokumentarische belege für einen der ersten eisweine hergestellt.

Nach einer ganzen reihe von trauben werden die weine langsam und kühl gegoren. Die hervorragenden stadien werden durch nuancen angezeigt. Dies sind gelb für erstklassigen wein, purpurrot für kabinett, unerfahren für spätlese, rot für auslese, rotgold für beerenauslese, gold für trockenbeerenauslese und blau für eiswein. Jahrhundertwein ist unter dem namen eiswein 1996 bekannt, der am 26. Dezember frühmorgens in eiskaltem zustand untersucht wurde und oechsle einhundertundachtzig grad brauchte, um unter tausenden von säuren zu stehen. Alle 12 monate werden rund 260.000 flaschen wein produziert. Schloss johannisberg ist der beginn des champagneremblems "prinz von metternich", siehe geschichte unter söhnlein.

1942 wurde die festung bombardiert und fast vollständig zerstört. Der ehrfürchtige enkel des kanzlers paul alfons metternich baute ihn bis 1965 zu seinem früheren glanz auf. Inhaber ist der "prinz von metternich-winneburg'sche domäne schloss johannisberg gbr". Betreuer ist christian witte und kellermeister ist gerd ritter (der auf diese weise auch für das benachbarte weingut g.H. Von mumm verantwortlich ist). Ende 2001 feierte schloss johannisberg das 900. Jubiläum des weinguts mit mehreren prominenten.

Die weinberge umfassen 35 hektar rebfläche in der monopolumgebung schloss johannisberg, die sich unter der zitadelle auf einer höhe von 114 bis 182 metern mit einer steigung von 10 bis 45 erstreckt. Schloss johannisberg ist administrativ ein eigener ortsteil von geisenheim, der mit der weinverordnung von 1971 die möglichkeit bietet, den namen der umgebung ohne ortsbezeichnung am flaschenetikett zu pflegen. Die böden bestehen aus steinigem löß und ton mit taunusquarz im untergrund. Genau durch diesen weinberg verläuft ein geographisches merkmal des 50. Breitengrades, der normalerweise als nördliche grenze für den geschäftlichen weinbau gilt. Aber das bemerkenswerte mikroklima erlaubt es feigen, mandeln und zitronen zu reifen.

Der dichter heinrich heine (1797-1856) schrieb begeistert über den johannisberg: "mon dieu, wenn ich großes vertrauen in mich hätte, dass ich berge versetzen könnte, wäre der johannisberg einfach der berg, dem ich irgendwo begegnen könnte". Bekannte liebhaber des johannisberger weins waren johann w. Von goethe (1749-1832), der an seinem 66. Geburtstag einen jahrgang 1748 von riesling johannisberg, autor des romans "lederstrumpf", james fenimore cooper (1789-1851) und der deutsche kaiser wilhelm ii. (1859-1941). Goethe besuchte schloss johannisberg im jahr 1814 und schrieb: "johannisberg überragt alles andere. Die magnaten haben keinen streit zwischen sich. Hochheimer, johannisberger und rüdesheimer lassen es zu, dass jeder von ihnen erfolgreich sein kann der neid ".