Haus Bruderhilfe Rathscafé (Bremen), Wikipedia 3 Wunderbar Haus Bruderhilfe

3 Wunderbar Haus Bruderhilfe

Andere Bilder für dieses Projekt:

Andere Projektideen, die anderen Besuchern gefallen:

Haus Bruderhilfe - Der freimaurerorden verlangt, dass seine individuen ständig an der verbesserung ihrer persönlichen persönlichkeit arbeiten. Rationalität und moralischer sinn, innere freiheit und selbsterkenntnis werden neben der wahrnehmung ihrer verantwortlichkeiten als methode des daseins betrachtet, durch die sie die entdeckung des ursprungs, der person und der zukunft der menschheit und des gesamten lebens erfahren. 1872 gründete adolf widmann das circle correspondence, ein freimaurermagazin, das bis heute veröffentlicht wird und viele der mitwirkenden des grand landlodge auszahlte. Widmann reiste 1869 nach schweden und arbeitete an einer ähnlichen zusammenstellung der rituale. Im jahr 1821 wurde der bau in den besitz des ferienortes grand land überführt. 1839 wurde das "haus des ordens" verlängert und mit einer klassizistischen fassade verziert. Um das jahr 1200 musste das gebäude 1845 erneut erweitert werden. 1898 wurde es dem abgabeamt übergeben. Bis zur fertigstellung des brandneuen "hauses des ordens" werden die lodges der grand land lodge von den beiden anderen antiken preußischen kurorten genutzt.

Der grand landlodge der freimaurer deutschlands arbeitet nach einem kaum geänderten modell des schwedischen ritus. Es unterscheidet sich daher inhaltlich und organisatorisch von anderen deutschen grand-unterkünften. Aber als freimaurerische christliche konfession ist dies nicht erforderlich. Es ist auch nicht wichtig für ein mitglied des christlichen ordens, das heißt zu erwähnen, "die lehren von jesus christus zu verstehen, wie sie in der heiligen schrift geschrieben sind" [2]. Die geschichte des grand land hotels im verlauf des 19. Jahrhunderts besteht aus mehreren höhepunkten. Nach dem untergang von könig carl xiii. Von schweden am 5. Februar 1818 fand eine versöhnung mit der grand lodge of sweden statt, die am 13. April 1819 unterzeichnet wurde. Die verwendung der brandneuen rituale, die aus schweden gesendet wurden, christian karl friedrich wilhelm von nettelbladt führte eine große reform der rituale durch. In den 12 monaten 1778 bestand die grand landlodge aus 34 hotels. Nach dem tod des gründers kellner aus zinnendorf bestand es im jahre 1782 aus zweiundsechzig hotels. Provinzhotels wurden in österreich, schlesien, pommern, niedersachsen und russland gegründet. [8].

Ein mittelalterliches weinhaus an der ecke bremer marktplatz / liebfrauenkirchhof und obernstraße. Danach wurde das gebäude mit einem renaissance-giebel renoviert. Bis zum 17. Jahrhundert wurde das gebäude als weinlager genutzt. Mit der zeit ging es in persönlichen besitz über und wurde mehrmals umgebaut. Im jahr 1900 wurde es als dessousgeschäft genutzt. Danach wurde es über die stadt gekauft und abgerissen, um platz für ein neues gebäude zu schaffen. Und genau dieses konzept fasziniert den partner und anstifter freddy fischer, der spontan bereit war, die gruppe mit trikots, trainingsanzügen und dem unverzichtbaren gadget für professionelle schulungen auszustatten: "ich mag die methode, jüngere menschen definitiv auf ihrem weg in den sozialen sport und zu das leben der experten verkaufen. Daher erhält die gruppe alle bestimmungen, um sich sportlich zu betätigen und sich als mitglied der lila-weißen eigenen familie entsprechend zu schenken. ". Der grand landlodge versuchte vergeblich, kriminelle maßnahmen gegen die logen zu ergreifen, die aufgrund der machtübernahme der nationalsozialisten im jahr 1933 dramatisch angestiegen waren. Die gerichtlichen schritte gegen die nachbarschaftsführer der sturmabteilung und der ns-feier waren erfolglos.